Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Instagram   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Samba Abteilung stellt sich neu auf

Auf der Mitgliederversammlung am 30.09.2013 hat Kirsten Raulfs bedauerlicherweise um ihre Entlastung als Vorstand der Sambasparte gebeten, um sich zukünftig anderen Projekten widmen zu können. Diese Entscheidung müssen wir respektieren. Trotzdem danken wir ihr für den Einsatz der letzten zwei Jahre und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute.
 
Nichts desto trotz wird die Sambasparte im TSV Barmke weiterleben. Auch der Vorstand sprach uns das Vertrauen aus und sagte uns seine Unterstützung zu.
 
Den Namen "Simpathica" wird Kirsten mitnehmen, so dass wir uns Gedanken machen müssen, wie wir uns zukünftig nennen werden. Vorschläge sind ausdrücklich erwünscht und werden dankbar angenommen.
 
Die Proben werden wie gewohnt Montags von 19:00 bis 21:00 Uhr stattfinden. Alle Mitglieder sind natürlich herzlich eingeladen. Geleitet werden sie zukünftig von Antonia und Stefan. Dafür im Voraus schon mal ein dickes Dankeschön. Inwieweit wir den Donnerstag weiterhin nutzen, hängt von Euren Interessen und von der Anzahl der Leute ab, die einen zusätzlichen Trainingstag nutzen wollen. Möglich wären zum Beispiel normale Proben zur Vertiefung der Stücke oder reines Instrumententraining, um das Zusammenspiel und die Technik der einzelnen Instrumentengruppen zu verbessern. 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 03. Oktober 2013

Weitere Meldungen