Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Instagram   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Remis der Herren in Rottorf

SG Rottorf/Viktoria Königslutter – TSV Barmke 3:3 (1:2). Tore: 0:1 Schlanstedt (3.), 0:2 (22.), 1:2 Härtl (34.), 1:3 Poley (71.), 2:3, 3:3 Härtl (84., 87.). Gelb-Rot: TSV (88.).
 
Die SG durfte sich über den ersten Saisonzähler freuen. Angesichts des Spielverlaufs konnte Trainer Sebastian Ebner mit dem Resultat auch sehr gut leben: „Es war ein wildes Spiel mit vielen Gelben Karten, in dem Barmke sehr stark angefangen hat.“ Nachdem Ebner in der Halbzeit richtig laut geworden war, „was auch sein musste“, zeigten seine Jungs eine tolle Moral, gaben sich nie auf und kamen durch Dreierpacker Lennard Härtl noch spät zum Ausgleich.
 
Foto und Text: Helmstedter Nachrichten vom 06.09.2021

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 06. September 2021

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen